Von Ankerzentren und solidarischem Grundeinkommen

  Lächelnd verkauft vom charmanten Nachrichtensprecherpersonal der „Tagesschau24“ durften die geneigten Zuschauer erfahren, dass demnächst „Ankerzentren“ eröffnet werden sollen. Wie viel Arbeit, Brainstorming und Geld in diese grandiose Idee gesteckt [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Kurz vor der Wahl – Wenn wahre Demokraten die Demokratie erklären

Nur wenige Tage vor der kommenden Bundestagswahl gibt es für viele kein Halten mehr. Da wird getrommelt, geworben, „duelliert“ und vor allem empfohlen, was das Zeug hält. Und einige können [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Szenarien einer digitalen Welt – heute und morgen

Thomas Klauß & Annika Mierke: Szenarien einer digitalen Welt – heute und morgen Wie die digitale Transformation unser Leben verändert Rezensentin: Susannah Winter An Zukunftsprognosen hat sich schon so mancher [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Kneipe statt Hörsaal

Gestern lud die „FOM – Hochschule für Berufstätige“, in Kooperation mit der Bar „Bardru twentyfive“ in der Königsstraße, zum dritten Teil ihrer Veranstaltungsreihe „Kneipe statt Hörsaal“. 40 Interessierte folgten der [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Viva la Revolución – den digitalen Wandel gestalten!

Gut 40 Interessierte fanden sich gestern ein, als die Friedrich-Ebert-Stiftung zur Diskussion rund um die „digitale Revolution“ ins Kulturzentrum Pavillon Hannover lud. Vier Experten debattierten, teils miteinander, teils mit den Gästen, [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Ziviler Ungehorsam

Als die Polizei einen 20-jährigen Afghanen aus einer Berufsschule in Nürnberg abholen will, um ihn in Abschiebegewahrsam zu nehmen, organisieren seine Mitschüler spontan eine Sitzblockade, um dies zu verhindern. Innerhalb [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Leseempfehlung: Nancy Isenberg, „White Trash – The 400-Year Untold History of Class in America“

Die Themen „Klassenidentät, Klassengeschichte, Klassenkampf“ werden heute gerne als Überbleibsel linker Ideologien belächelt oder das Aufgreifen eben dieser zu bloßem Populismus erklärt, wenn politisch rechte Hardliner sich dieser Thematik annehmen. [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Lügen wie gedruckt? Vorwurf „Lügenpresse“

(zuerst erschienen auf Peira.org)   Von der Lüge im Politischen Teil 2 Bevor ich, wie bereits im ersten Teil angekündigt, auf die Frage nach der Lüge in Presse und Journalismus [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Politik ist nicht alles, aber alles ist Politik

Eine gute Regierung ist wie eine geregelte Verdauung; solange sie funktioniert, merkt man von ihr kaum etwas. (Erskine Caldwell) Neulich auf Facebook entflammte eine Debatte darüber, ob und warum manche [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Aus meinem YouTube-Kanal: „Back“

  Music, Guitar, Mixing, Mastering: Stathi Vassiliadis Vocals, Lyrics: Susannah Winter Nach ein paar Jahren Abstinenz wird es Zeit, wieder zu singen. Neben Songwriting demnächst auch wieder ein Bandprojekt, sowie [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Wahl oder nicht Wahl, das ist hier die Frage

  Ohne große Überraschungen verlief die Wahl des Bundespräsidenten. Im ersten Wahlgang holte Frank-Walter Steinmeier die absolute Mehrheit, insgesamt 931 von 1.239 möglichen Stimmen. Die große Koalition, schon während der [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Getrennte Wege – Die SPD und die Arbeitnehmerrechte

Zuerst erschienen auf FischundFleisch.com Der Jubel großer Teile der Presse war in dieser Woche kaum zu überhören: Die SPD hat endlich ihren Kanzlerkandidaten. Und es ist nicht Sigmar Gabriel, der [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Die Geister, die ich rief

  Zuerst erschienen auf Peira.org Von der Lüge im Politischen – Teil 1 Mal offen, mal unterschwellig: Der Vorwurf, in der Politik und der politikbegleitenden medialen Berichterstattung würde permanent gelogen, [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Reden wir über…  Epilepsie

Interview mit Markus aus Wien, 47 Jahre alt, seit frühester Kindheit an Epilepsie erkrankt Man schätzt, dass 0,5% – 1% der Bevölkerung an Epilepsie leiden. Noch mehr, etwa 2%, erleben [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Sinn und Unsinn von Patriotismus

  Zuerst veröffentlicht auf FischundFleisch.com Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Das linke Populismus-Wagnis

Zuerst erschienen auf Peira.org   Im Schatten der AfD, ihrer Wahlerfolge und Mobilisierung von Nichtwählern, wurden in den letzten Monaten immer wieder Stimmen im linken Parteienspektrum laut, auch die Linke [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Reden wir über…  Borderline

Interview mit Maike Schollmeier, 29 Jahre alt, Borderlinerin etwa seit ihrem zwölften Lebensjahr (Auf dem Foto: Maike Schollmeier, Copyright: Florian Schmidt)   Die Borderline-Persönlichkeitsstörung verdankt ihren Namen der Tatsache, dass [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Der normale Irrsinn – von der zwanghaften Suche nach simplen Antworten

  „In unserer verrückten Gesellschaft ist es ganz normal, dass sogar normale Menschen verrückt spielen.“ (Ernst Ferstl, österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker) Der Amoklauf von München, wie so oft sekundengenau [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Zum Putschversuch in der Türkei – Die seltsame Nachbetrachtung deutscher Medien und europäischer Politiker

  Die Nacht von Freitag auf Samstag begann mit dramatischen Schlagzeilen: „Putschversuch in der Türkei“ konnte man lesen. Kurze Sondersendungen informierten darüber, dass nach bisherigem Erkenntnisstand Teile des Militärs den [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Reden wir über…  Sucht

Interview mit Jonas M. (Name auf Wunsch anonymisiert), in der Vergangenheit heroinabhängig, derzeit in einem Substitutionsprogramm und auf dem Weg aus der Sucht. (Fotoquelle: Pixabay)   Viele Wege führen in [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Reden wir über…  Autismus

INTERVIEW MIT Karl Hollerung, Autist (Karl Hollerung)   Spätestens seit dem Film „Rain Man“ ist der Begriff „Autismus“ den meisten bekannt. Leider hat aber eben auch dieser Film, wie so [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Überreste der sozialen Marktwirtschaft – Die Facetten der Armut

Altersarmut Auf Anfrage der Linkspartei hat die Bundesregierung eine  Berechnung der Rente vorgelegt. Demnach müsste ein Mindestlohn 11,68 Euro betragen, um nach 45 Jahren Arbeit bei einer Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Reden wir über…  Zungenkrebs

Interview mit Claudia Braunstein, an Zungenkrebs erkrankt   (Vienna Foodcamp)   Zungenkrebs, der vorwiegend ab der sechsten Lebensdekade auftritt, gehört in den Bereich der Mundhöhlenkarzinome. Diese liegen mit 6 Prozent [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Was du nicht willst, das man dir tu

Mein Beitrag zur ‪#Schmähgedicht‬-Challenge der Jungle World. Ich bin keine „Dichterin“ und mein Versmaß holpert, aber es steckt Herzblut drin. Außerdem hoffe ich, dass sich noch ein paar Menschen beteiligen. [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Terror Live

Kaum waren die ersten Meldungen zu den Terroranschlägen in Brüssel in der Welt, setzte die übliche mediale Reaktion ein: In den Redaktionen suchte man Live-Material, „Footage“, um die Geschichte möglichst [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Lebens-Wert

Madeline ist 18 Jahre alt, Australierin und Model. Ihre wachsende Fan-Gemeinde liebt sie für ihren Porzellanteint und lange, rote Haare, für ihre Begeisterungsfähigkeit und dafür, dass sie ihren Werdegang mit [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Die Sozialdemokratie ist tot

Zuerst veröffentlicht auf FischundFleisch.com Das Medien- und Bürgerinteresse, das die gestrigen Landtagswahlen im Vorfeld und im Nachhinein begleitete war groß. Größer, als für Landtagswahlen üblich. Die Wahl galt als Stimmungstest [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Reden wir über…  Stottern

Interview mit Ronja Zimm, seit frühester Kindheit von Stottern betroffen (Auf dem Foto: Ronja Zimm / Stottern – Momentaufnahmen / Fotografin: Laura Ludwig)   Für die meisten Menschen sind Sprache [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Lagerhaus für menschliche Seelen

(Zuerst veröffentlicht auf FischundFleisch.com) Wie ein Lauffeuer muss es sich unter den Wartenden verbreitet haben: Das Gerücht, die Grenze zu Mazedonien sei offen und damit eine Weiterreise ins Innere Europas wieder [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Reden wir über…  Mukoviszidose

Interview mit Veronika Hosiner, seit der Geburt an Mukoviszidose erkrankt   Es ist ein seltener, erblich bedingter Gen-Defekt, der etwa 8000 Betroffenen in Deutschland und knapp 1000 Betroffenen  in Österreich [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Im Zweifel für Europa – DiEM25

(Zuerst veröffentlicht auf FischundFleisch) „Nicht ein Europa der Mauern kann sich über Grenzen hinweg versöhnen, sondern ein Kontinent, der seinen Grenzen das Trennende nimmt.“ (Richard von Weizsäcker (*1920), dt. Politiker [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Wahlkrimi

(Zuerst veröffentlicht auf FischundFleisch) In Amerika haben die Kandidaten für das Präsidentenamt sich in Stellung gebracht und durften sich nach einigen Wahlkampfbemühungen dem ersten Stimmungstest stellen. Beim Caucus stimmen Parteimitglieder [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Übergriffe in Köln

In der Silvesternacht in Köln kam es am Kölner Hauptbahnhof zu massiven sexuellen Übergriffen auf junge Frauen. Über sechzig von ihnen haben bisher Anzeige erstattet. Seit Bekanntwerden dieser Meldung übertreffen [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Ideologische Grabenkämpfe – Ist Religion die Wurzel allen Übels?

Wir feiern gerade Weihnachten, ein religiöses Fest. Ein guter Zeitpunkt, nach Sinn und Unsinn von Religion zu fragen, wissenschaftliche und religiöse Weltbilder zu vergleichen und der Frage nachzugehen, ob Religion [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Wir haben wieder eine Kolonie

(Ebenfalls veröffentlicht Auf Peira.org) „Keine Festung ist so stark, dass Geld sie nicht einnehmen kann“ (Marcus Tullius Cicero/ römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph) Wir leben in Zeiten zunehmender Öffentlichkeit [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

In den Sternen

“Mit Würde auf der Welt zu sein heißt, jeden Tag sein Horoskop zu korrigieren.” (Umberto Eco) Keine Klatschzeitschrift, kein Lokalblättchen, das ohne Horoskop auskäme. Zwar verzichten die seriöseren Tageszeitungen auf [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

„Sterbehilfe“ – Ein Euphemismus

Am 06.11.2015 will der Bundestag über eine mögliche Neuregelung zum Thema „Tötung auf Verlangen“ abstimmen. Liest man sich durch Foren, Beiträge diverser Journalisten, zappt durch Polit-Talks, so scheint die Haltung [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Zwischen Wahrheit und Wahrnehmung

Ich möchte in diesem Beitrag die Frage aufwerfen, inwieweit das medial gesponnene Sommermärchen einer gutherzigen, großzügigen und grenzöffnenden Kanzlerin der Realität entspricht. Selbstverständlich ist es in einem politischen Beitrag müßig, [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

„Sehe ich krank genug aus?“

Sie steht wieder ins Haus, die turnusmäßig alle zwei Jahre stattfindende „Amtsärztliche Begutachtung zur Feststellung der Erwerbsfähigkeit“ und wie üblich bleibe ich in der Nacht vorher schlaflos. Es ist jetzt [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Herrschaft Angst

(Auch veröffentlicht auf StarkeMeinungen.de)   Es ist ein Kreuz mit der Angst. Da hat sie uns als evolutionäre Errungenschaft über tausende Jahre das Leben und den Fortbestand ermöglicht, nur um [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Und sie bewegt sich doch!

„Und sie bewegt sich doch“ (Galileo Galilei) Nein, hier ist nicht die Erde gemeint, denn das kopernikanische Weltbild hat sich lange durchgesetzt, ist bewiesen und Teil der Allgemeinbildung geworden. Tatsächlich [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Es brennen Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland

Ich habe mit einem Artikel zum Thema „Flüchtlinge“ lange gerungen. Warum? Vermutlich ein Gemisch aus der Schockstarre, die die rasant fortschreitende Verschärfung der Lage hierzulande mit sich brachte, das Entsetzen [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Freier Wille in Zeiten „sozialer“ Marktwirtschaft

Es gibt Momente im Leben, die einschneidend sind, Weggabelungen an denen das Schicksal oder man selbst Weichen stellt von denen man weiß, dass sie entscheidend sind für alle kommenden Jahre, [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Krieg oder Frieden?

Europa erlebt, so wird es derzeit propagiert, die längste Friedensperiode seiner Geschichte. Und ja, Europa gilt als Wirtschaftsmacht. Der Abbau der Grenzen und die Konzentration auf Handel und Wirtschaft, innerhalb [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Landesverrat? Verrat an demokratischen Grundrechten!

Seit Jahren steht Netzpolitik.org mit gutem und gut recherchiertem Journalismus dafür ein, dass das Internet frei bleibt. Das Bewahren der Netzneutralität sowie ein freier Zugang der vernetzten Bürger zu Informationen [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Streitschrift für das Tabu

Der folgende Text entstand aus der Idee heraus, in klassischer Debattenkultur Pro und Contra eines Themas zu beleuchten und ich freue mich, Stefan Schett dafür gewonnen zu haben, sich in [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Streichelzoo

Während Frau Merkel erfolglos versucht zu „menscheln“ und vor laufender Kamera ein Flüchtlingskind streichelt, ohne dabei viel menschlicher zu wirken als der Terminator, während sie zeitgleich das Projekt Europa an [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

OXI

Die ersten Hochrechnungen sind da, die Mienen der Berichterstatter des öffentlich-rechtlichen Fernsehens tragen offen Trauer zur Schau. Immer wieder wird die Frage wiederholt, wie das passieren konnte. Immer wieder wird [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Es ist angerichtet

“Wohltätigkeit ist das Ersaufen des Rechts im Mistloch der Gnade.” (Johann Heinrich Pestalozzi) Die Organisation „Die Tafel“ ist, von Ort zu Ort und Stadt zu Stadt, unterschiedlich aufgestellt, deshalb einige [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Terrorismus und die Rolle der Medien

Die SZ fragt heute: “Machen sich Journalisten zu Handlangern des internationalen Terrors, indem sie groß über die Anschläge berichten?” und “Wie sollten Medien über Terror berichten?” Angesichts der Berichterstattung rund [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Politik ist nicht alles, aber alles ist Politik

Eine gute Regierung ist wie eine geregelte Verdauung; solange sie funktioniert, merkt man von ihr kaum etwas. (Erskine Caldwell) Neulich auf Facebook entflammte eine Debatte darüber, ob und warum manche [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Die Monarchie ist tot. Es lebe die Demokratie!

Kaum waren die Hochzeitsbilder der schwedischen Royals via Live-Übertragung und Tagesschau publik gemacht worden (in der altehrwürdigen Tagesschau, dem immer noch als seriös geltenden Fossil deutscher Nachrichtenlandschaft, gab es die [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Die Subjektivität der Ästhetik

Vor einigen Tagen stolperte ich über einen Beitrag von Claudia Braunstein, die regelmäßig auf Fisch&Fleisch bloggt, meist über ihre zurückliegende Krebserkrankung, und deren Einlassungen ich schon einige Male mit Interesse [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Zu einem Beitrag auf Fisch+Fleisch oder die Inflation der Menschenverachtung

Ich habe nun einige Tage mit mir gerungen, ob ich mich zu einem, auf F+F veröffentlichten, Beitrag äußern sollte. Solche Widersprüche haben ja immer den unschönen Beigeschmack, dass der Ursprungspost [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Rotkäppchen 2.0

Es war einmal, vor nicht allzu langer Zeit, da begab es sich, dass Rotkäppchen, wohlgenährt und proper und von der 38 Stunden-Woche, Arbeitnehmerrechten und Sozialversicherungen optimistisch gestimmt, sich auf den [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Endlich

Man schließt die Augen der Toten behutsam; nicht minder behutsam muss man die Augen der Lebenden öffnen. (Jean Cocteau) So sehr unsere Gesellschaft auch darauf beharrt, auf- und vor allem [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Vor Ort

Medienkritik ist dieser Tage in aller Munde. Mal differenziert, wie Stefan Niggemeier sie auf seinem Medienwatch-Blog präsentiert, mal undifferenziert und populistisch wie in PEGIDAs Pöbeleien gegen die vermeintliche „Lügenpresse“ Und [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Biographisches, dem Augenblick geschuldet

Ein wenig neidisch bin ich in der Vergangenheit am Bildungstempel, dem Universitätsgebäude, vorbeigefahren, wenn ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt musste. Das Welfenschloss, idyllisch gelegen inmitten des Welfengartens, [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Am Anfang war das Wort

Wer, wie ich, noch verordneten Religionsunterricht erlebt hat, der war auch irgendwann mit dem Johannesevangelium konfrontiert. Dessen erster Satz ist mittlerweile in den allgemeinen Sprachgebrauch übergegangen: „Am Anfang war das [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Opferlamm

An diesem Wochenende feiern Christen das Osterfest, Kreuzigung und Auferstehung Christi. Meines Erachtens ein guter Zeitpunkt, sich mit dem Hauptthema dieser Feierlichkeit, dem Märtyrertod und der Märtyrerverehrung auseinanderzusetzen. Die Geschichte [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Stigma Depression

Die Presse vermeldet heute: Germanwings Co-Pilot krankgeschrieben. Durch Psychiater. Da ist es wieder, das Bild des vermeintlich „Irren“, dessen Abnormität nicht nur befremdlich sondern auch gefährlich ist. Ein Land schwelgt [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Inklusion statt Selektion

Heute ist, wie an jedem 21ten März seit 2006, Welt-Down-Syndrom-Tag. Wieder wird viel darüber geschrieben, dass und warum wir Inklusion fördern sollten. Getan wird wenig. Es erfüllt mich noch heute [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

„Pleite-Griechen“ und das deutsche Armutszeugnis

Fast möchte man seinen Augen und Ohren nicht trauen, wenn man dieser Tage den Fernseher einschaltet, Zeitung liest oder durchs Internet surft. Beinahe einhellig beschwört der Medienchor den dreisten, gierigen, [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Wider den Irrationalismus

“Ein sehr unwissendes Volk wird sich gerade wegen seiner Unwissenheit zu einer Religion voller Wunder neigen.”  (Henry Thomas Buckle, Geschichte der Zivilisation) Es gibt dieser Tage gute, gewichtige Gründe, die [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Ich liebe den Kapitalismus

Nachdem diese Überschrift mir nun hoffentlich die gewünschte Leserschaft eingebracht hat (und mir die Hälfte meiner Facebookfreunde gerade die Freundschaft aufgekündigt haben oder an meinem Verstand zweifeln), muss ich mich [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Chauvinistischer Feminismus

Vorneweg, um nicht missverstanden zu werden: Ja, es bedarf immer noch einiger Anstrengungen, Chancengleichheit für Männer und Frauen herzustellen, vor allem in Sachen Lohngleichheit. Und ja, auch Frauen in „klassischen [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen

Armut? Wo?

Vor einigen Tagen hat der paritätische Wohlfahrtsverband erneut seinen jährlichen Armutsbericht vorgelegt. Die Berechnungen bestätigen einmal mehr den Trend flächendeckend wachsender Armut. 15,5 Prozent der Menschen in Deutschland sind demnach [ . . . ]

Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Share on LinkedIn
Linkedin

Vielen Dank fürs Teilen